Konzeption

Was die Kinder bei uns wachsen lässt...

...der ENTDECKUNGSTAG:

Satteins und seine Umgebung erkunden, das kann heiß, kalt, spannend, anstrengend  und begeisternd für Kinder sein. In jedem Fall ist unser Entdeckungstag immer ein Abenteuer und für jedes Kind ist etwas dabei. Ausgerüstet mit optimaler Regen-, Schnee- oder Sonnenbekleidung sind wir gut geschützt und allen Herausforderungen und Entdeckungen gewachsen.

Entdeckungstag - abenteuerlich und wetterfest

…der KOCHTAG:

Wir, die Pädagoginnen und die Kinder vom Kindergarten Satteins, wissen es ganz besonders zu schätzen, dass sich jeden Monat Mamas und Papas (manchmal auch Omas und Opas) bereit erklären, in liebevoller Handarbeit für Groß und Klein im Kindergarten eine energiereiche Jause zuzubereiten. Viele fleißige Kinderhände helfen mit und entdecken verborgene Talente und Vorlieben rund um das Kochen und dürfen kosten, probieren und schlecken.

Kochtag - Vitamine, Energie und Spaß

…der TURNTAG:

An diesem bewegungsreichen Tag können die Kinder ihre Kräfte messen, Grenzen testen, das Körperbewusstsein vertiefen und ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen. Durch Toben, freies Spiel und ein vielfältiges Angebot an Bewegungsmöglichkeiten erweitern sie ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten. Beispielsweise werden Geschicklichkeit, Gleichgewicht, Ausdauer und Kraft geschult und durch gemeinsame Aufgaben der Teamgeist gestärkt.

Turntag - bewegt und begeistert

...das ELTERNCAFÉ:

Unser Kochtag ist gleichzeitig eine Einladung an alle Eltern, auf eine Tasse Kaffee oder ein Glas Wasser in unseren Kindergarten vorbeizukommen und mit uns Köstlichkeiten zu genießen. Ganz nebenbei haben Eltern die Gelegenheit, das rege Treiben in der Küche selbst zu erleben.

Elterncafé - plaudern und Kontakte knüpfen

...das OFFENE HAUS:

An einem bestimmten Tag in der Woche dürfen alle Kinder vom Kindergarten Satteins das ganze Haus erforschen und entdecken. Nach freier Wahl können die Kinder die  Gruppenräume wechseln, auch in den Turnsaal oder in den Garten und zwischendurch – wie immer -  von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr ihre stärkende, erfrischende Jause genießen. Geschwisterkinder oder FreundInnen aus unterschiedlichen Gruppen können sich so an diesem Tag besuchen.

Offenes Haus - Highlight für mutige EntdeckerInnen

…das SPIELEN:

Das freie, schöpferische und kreative Spielen und Gestalten sind die größten Lernmöglichkeiten für Kindern sowie Grundlage für Erfolg in der Schule und im weiteren Leben. In der „Freispielzeit" unterstützen und begleiten wir die Kinder bei der Verwirklichung ihrer Ideen. Mit einem vielfältigen Angebot von immer wieder neuen Spielen, Materialien und Anregungen in den verschiedensten Spielbereichen und Räumen (Puppenecke, Bilderbuchbereich, Bauecke,
Turnsaal, Sternenzimmer, Garten) ermöglichen wir den Kindern maximales Wachstum und beste Entwicklung.

Spielen - Grundlage für Erfolg

…die KREIS-GELEITETEN ANGEBOTE :

Wenn sich die Gruppe zu gemeinsamen Aktivtäten trifft, reicht das Spektrum von den ersten Erfahrungen der 3-jährigen Kindergärtler in einer größeren Gruppe, von ersten Zählversuchen und einfachen Farbspielen bis hin zu der spielerischen Schulvorbereitung der 6-jährigen Kindergärtler mit komplizierteren und anspruchsvolleren Aufgaben und Rätseln, phantasievollen Märchen, Liedern Bilderbüchern, Geschichten und vielem mehr.
Dabei jedem Kind in seinem Wesen, seiner Entwicklung mit seinen momentanen Bedürfnissen gerecht zu werden, ist eine große Herausforderung, welche für uns gut zu bewältigen und zu meistern ist.

Kreis-geleitete Angebote - fordern und fördern