Am 11.11.19 war es so weit. Endlich konnten die Kinder im Kindergarten Satteins ihre gebastelten Laternen präsentieren. Vormittags trafen sich alle Kinder im Turnsaal und erhielten Besuch von einem Wurm, der im Mantel vom Sankt Martin wohnt und so manch lustige Geschichte erzählen konnte…

Als es dunkel wurde, trafen sich alle 5 Gruppen mit ihren Eltern und Verwandten, um gemeinsam zu feiern. Voller Aufregung zeigten die Kinder, was sie zum Martinsfest vorbereitet hatten: Einen Laternentanz, ein Gedicht oder Lied. Im Anschluss an das Programm der Kinder folgten alle den Laternen zum Vereinshaus der Waldnarren, die uns mit einer Jause und wärmenden Getränken verwöhnten. Wir möchten uns bei den Waldnarren bedanken, dass sie uns den Platz so stimmungsvoll hergerichtet und uns bewirtet haben. Die Kinder werden sich noch lange an dieses gemeinsame Fest erinnern.

 

 

 

Martinsfest